Anzeige
Anzeige

Istanbul Türkiye Routen

Anzeige

Während Ankara die Hauptstadt von Türkiye ist, ist Istanbul die Hauptstadt vieler Dinge der Türkei. Mit seinem prächtigen Bosporus und den Straßen der Stadt, die niemals schläft, ist Istanbul auch eine Stadt mit einem sehr lebhaften Nachtleben.

Die anatolische und europäische Seite Istanbuls ist voll von unzähligen historischen und touristischen Attraktionen. Historische Stätten aus der byzantinischen und osmanischen Zeit, Gebäude, Institutionen, Glaubenszentren, wunderschöne Touristenattraktionen mit atemberaubendem Blick auf den Bosporus, Touristengebiete, die Sie am Meer oder in der Natur in Istanbul besuchen können.

Top Sehenswürdigkeiten und Highlights in Istanbul

  • Topkapi Palast: Der Topkapi-Palast wurde im 15. Jahrhundert erbaut und nimmt seit vielen Jahren eine sehr wichtige Stellung im Osmanischen Reich ein. Obwohl es später seine historische Bedeutung verlor, dient es weiterhin als Museum und seine Exponate und ist einer der Orte, die man in Istanbul gesehen haben muss.
  • Basilika Zisterne: Die Basilika-Zisterne ist einer der historischen Orte und Wahrzeichen Istanbuls, und ihre Geschichte kann bis in die byzantinische Zeit zurückverfolgt werden. Wenn Sie zur alten Zisterne der Basilika-Zisterne gehen, müssen Sie den Kopf der Medusa sehen.
  • Großer Basar: Dies ist eine der ersten Routen, die einem beim Einkaufen in Istanbul in den Sinn kommen. Auf dem Großen Basar, den Sie durch viele Tore betreten können, finden Sie fast alles, was Sie suchen. Als einer der größten Indoor-Märkte der Welt ist der Große Basar auch ein guter Ort, um mit Einheimischen zu kommunizieren.
  • Gewürzbasar: Der Ägyptische Basar ist einer der berühmtesten Basare in Istanbul. Dies ist einer der angenehmen Orte zum Einkaufen, gemischt mit Istanbuler Einheimischen und ausländischen Touristen, die die Stadt besuchen, begleitet vom Geruch von Gewürzen.
  • Dolmabahçe Palast: Der Dolmabahçe-Palast, dessen Geschichte bis in die Antike zurückreicht, ist ein Ort, der Ihnen das Gefühl gibt, in der Geschichte rückwärts zu gehen, sei es von außen oder von innen.
  • Yildiz Palast: Es ist einer der schönsten Paläste am Bosporus. Dieser Palast aus dem 19. Jahrhundert ist auch für die Öffentlichkeit zugänglich.
  • Galataturm: Dies ist ein sehr alter Turm mit einer Geschichte, die bis in die 500er Jahre zurückreicht. Wenn Sie nach oben gehen, können Sie eines der schönsten Panoramen der Stadt genießen und die vielen historischen und touristischen Gebäude der Stadt von oben betrachten.
  • Galata Brücke: Als eines der Wahrzeichen der Stadt ist die Galata-Brücke eine der wichtigsten Attraktionen in Istanbul, da sie in der Nähe vieler historischer und touristischer Attraktionen liegt und einen herrlichen Meerblick bietet.
  • Kadiköy Fischerbasar: Der Fischerbasar liegt im Zentrum von Kadiköy und ist der größte und beliebteste Fisch-, Obst- und Gemüsemarkt in Istanbul.
  • Gülhane Park: Der Gülhane Park ist einer der historischen Parks Istanbuls und besonders während des Tulpenfestivals sehenswert.
  • Istiklal Straße: Die Istiklal Caddesi ist eine der ikonischen Sightseeings Istanbuls und eine der belebtesten und belebtesten Gegenden der Stadt, egal ob bei Tag oder bei Nacht. Sie können es wählen, um einzukaufen, zu essen, zu trinken, sich zu unterhalten und mit den Menschen in Istanbul in Kontakt zu treten.
  • Sultanahmet Platz: Der Sultanahmet-Platz ist einer der beliebtesten Touristenorte in Istanbul und seine Geschichte kann bis ins Byzantinische Reich zurückverfolgt werden. Der Sultanahmet-Platz liegt auch ganz in der Nähe der Blauen Moschee und vieler ikonischer historischer Gebäude der Stadt.
  • Süleymaniye Moschee: Die Süleymaniye-Moschee ist eines der Wahrzeichen Istanbuls und eines der Werke von Mimar Sinan in der Stadt. Dies ist eine sehr sehenswerte Moschee mit ihren charmanten Außen- und Innenstrukturen.
  • Hagia Sophia Moschee: Das Hagia Sophia Museum ist ein wichtiger Teil der Geschichte der Stadt und ist eine alte byzantinische Kirche.
  • Pera Museum: Es ist eines der beliebtesten Museen in Istanbul. In dem seit 2005 in Betrieb befindlichen Museum sind viele Gemälde ausgestellt. Das Museum befindet sich in einem alten Hotelgebäude.
  • Archäologisches Museum Istanbul: Das Archäologische Museum Istanbul ist eines der wichtigsten Museen in Istanbul und seine Geschichte lässt sich bis ins 19. Jahrhundert zurückverfolgen. Im Museum sind zahlreiche archäologische Relikte ausgestellt.
  • Museum für türkische und islamische Kunst: Das Museum ist ein türkisches Museum in einem Gebäude aus dem Ende des 19. Jahrhunderts. Die Ausstellung der Werke der islamischen Kunst, ist es eines der beliebtesten Museen in der Stadt. 
  • Chora Museum: Das in der byzantinischen Zeit erbaute Kariye-Museum ist eine Kirche und eines der anderen Wahrzeichen Istanbuls.
  • Schifffahrtsmuseum: In Beşiktaş, einem der Stadtteile Istanbuls, befindet sich das Schifffahrtsmuseum, das auf dem Gebiet der Schifffahrt hervorsticht und das prächtigste Museum der Türkei ist.
  • Ortaköy Moschee: Die Ortaköy-Moschee befindet sich im Stadtteil Ortaköy des Istanbuler Stadtteils Beşiktaş und ist eine der schönsten Moscheen der Stadt, liegt direkt an der Küste und hat eine charmante Architektur.
  • Pierre Loti Hügel: Pierre Loti ist ein Hügel im Distrikt Eyüp mit Blick auf das Goldene Horn. Der Name dieses Berges stammt von einem französischen Schriftsteller und Orientalisten. Obwohl der Autor mit bürgerlichem Namen Louis Marie Julian Viod heißt, änderte er seinen Namen in Pierre Loti, nachdem er den Roman im Café auf dem Berg geschrieben hatte.
  • Eyüp Sultan Moschee: Die Eyüp-Sultan-Moschee ist eine Moschee aus dem 15. Jahrhundert am Ufer des Goldenen Horns in Eyüp, einer der Regionen Istanbuls.
  • Blaue Moschee: Die Blaue Moschee befindet sich im Stadtteil Sultanahmet von Fatih, einer der Istanbuler Regionen, und ist eine der größten Moscheen Istanbuls und bietet Platz für 10.000 Menschen. Die Blaue Moschee ist eines der symbolträchtigsten Gebäude Istanbuls.
  • Teppichmuseum: Das Teppichmuseum ist eines der Museen im Stadtteil Fatih und eine der Sehenswürdigkeiten Istanbuls, die man gesehen haben muss.
  • Arasta Basar: Der Basar liegt in der Nähe des historischen Viertel Sultanahmet. Der Arasta-Basar ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Istanbul. Er befindet sich in der Nähe des Ibrahim-Pascha-Palastes und ist kleiner als der Große Basar. Er hat eine ruhige und angenehme Atmosphäre mit auffälligem Schmuck, Teppichen, Keramik, Kleidung und Souvenirs Ein sehenswerter Ort.
  • Galata Mevlevi Museum: Das Galata Mevlevi Museum befindet sich im Stadtteil Beyoğlu innerhalb der Grenzen der europäischen Seite von Istanbul, am Ende der Istiklal-Straße, einem weiteren beliebten Ausflugsziel der Stadt. Das Museum hieß einst Galata Mevlevihanesi.
  • Atatürk Arboretum: Der Botanische Garten Atatürk im Istanbuler Stadtteil Saliya ist ein Naturpark innerhalb der Grenzen des Belgrader Waldes.
  • Jungfrauenturm: Der historische Jungfrauenturm ist eines der Wahrzeichen Istanbuls und befindet sich am Bosporus. Das Gebäude befindet sich im Salacak-Gebiet des Bosporus, auf einer ziemlich kleinen Insel.
  • Camlica Hügel: Der Hügel Çamlıca liegt innerhalb der Grenze zu Üsküdar auf der anatolischen Seite, etwa 268 Meter über dem Meeresspiegel und zählt mit seiner Aussicht und seiner beeindruckenden Atmosphäre zu den wichtigen Ausflugszielen Istanbuls.
  • Panorama 1453 Historisches Museum: Das Geschichtsmuseum Panorama 1453 befindet sich innerhalb der Grenzen von Istanbuls Topkapi, wo Sie erfahren, wie und unter welchen Bedingungen die Stadt erobert wurde und als Museum symbolisch die Geschichte der Eroberung enthält.
  • Rahmi M. Koç Museum: Das Rahmi M. Koç Museum wurde von der Rahmi M. Foundation in Hasköy, einer der Istanbuler Regionen, errichtet und beherbergt seltene Werke aus den Bereichen Verkehr, Industrie und Kommunikation.
  • Beylerbeyi Palast: Nach Angaben des Istanbuler Stadtteils Üsküdar Beylerbeyi wurden die Paläste im Stadtteil Beylerbeyi im Jahr 1861 erbaut.
  • Istanbul Spielzeugmuseum: Das Museum ist eines der größten Spielzeugmuseen in der Türkei.
  • Istanbul Museum für moderne Kunst: Das Istanbul Museum of Modern Art wurde 2004 gegründet und ist das erste Museum für moderne und zeitgenössische Kunst der Türkei mit dem Ziel, die künstlerische Kreativität und die kulturellen Besonderheiten der Türkei mit nationalen und internationalen Kunstkreisen zu teilen und interdisziplinäre Aktivitäten zu organisieren.
  • Yedikule Festung: Yedikule Festung ist eines der ältesten Freilichtmuseen in Istanbul, das vom byzantinischen Kaiser Theodosius erbaut wurde.
  • Baris Manco Haus Museum: Das Museum wurde in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung von Kadıköy und der Familie Barış Manço gebaut und empfängt seit 2010 Besucher.
  • Ciragan Palast: Der Palast ist 740 Meter lang und liegt nahe am Bosporus. Die Innenausstattung des Ciragan Palast aus weißem Marmor ist sehr charmant.
  • Taksim Platz: Der Taksim-Platz ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Istanbul, er ist zu jeder Tageszeit voller überfüllter Atmosphäre und einer der Orte, die man in Istanbul unbedingt besuchen muss.
  • Sultanahmet Platz: Wenn Sie am Sultanahmet-Platz ankommen, können Sie auch das nahegelegene Museum für türkische und islamische Kunst, die Blaue Moschee, das antike Hippodrom, das Teppichmuseum und das Mosaikmuseum besuchen.
  • Prinzeninseln: Diese Inseln befinden sich auf der anatolischen Seite von Istanbul, gegenüber dem Marmarameer und sind auch eine der ältesten Gegenden der Stadt, die Zeugen der byzantinischen und osmanischen Zeit sind.
  • Beyazit Platz: Der Beyazıt-Platz befindet sich im Stadtteil Fatih, der zum Großen Basar führt. Der Platz wurde 393 n. Chr. erbaut und hat eine lange Geschichte.
Anzeige
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeige
Anzeige

Trending

Istanbul Türkiye Fühlen

Istanbul ist die einzige Stadt der Welt, die zwei Kontinente verbindet. Von seiner langen und schwierigen Geschichte bis zu seiner reichen Kultur, von seinem...

Istanbul Türkiye Shoppen

An der Schnittstelle zwischen Europa und Asien gelegen, ist Istanbul seit der Antike ein wichtiges Handelszentrum. Die weltberühmte Handwerkstradition spielt in Istanbul eine aktive...

Istanbul Türkiye Ausgehen

Istanbul ist die bevölkerungsreichste Stadt von Türkiye mit über 15 Millionen Einwohnern und etwa 10 Millionen Touristen pro Jahr. Istanbul ist mit Unterhaltungsmöglichkeiten bestens...
Anzeige